So bringen Sie Ihr Hab und Gut sicher ans Ziel

Möbel Transport

Das neue Heim gefunden, der Umzugstermin steht und auch der passende Transporter ist schon reserviert. Jetzt gilt es zu überlegen, wie Ihr Mobiliar und Ihr restlicher Haushalt unversehrt ans Ziel gelangen.

 

Der Abbau

Viele stellen sich die Frage, ob Sie die Möbel vor dem Transport zerlegen sollten.
Dies bringt sowohl Vor- als auch Nachteile mit sich.
Bedenken Sie, dass viele Möbel, beispielsweise von IKEA nicht für den mehrmaligen Auf- und Abbau gedacht sind. Ecken können abbrechen und Kleinteile können verloren gehen.
>Tipp von Transporter-Aachen: Transportieren Sie Schrauben oder Ähnliches, die Sie abmontieren in einem Gefrierbeutel und beschriften Sie diesen<
Versuchen Sie nicht mehr als nötig zu zerlegen um Verschleiß zu vermeiden.

Transportschäden vermeiden

Niemand wünscht sich Kitschen in seinem Lieblingsmöbelstück. Um diese Lästigkeit zu vermeiden, ist es empfehlenswert im Voraus Luftpolster- und Möbelfolie anzuschaffen. Diese sind bereits für kleines Geld in jedem Baumarkt zu erhalten.
So ziehen Sie um wie die Profis!

Problemzone: Treppenhaus

Besonders Altbauten stellen für viele Umzüge ein Problem dar. Das Treppenhaus ist zu klein, für das geliebte Sofa. Was nun? Der Mietvertrag ist schließlich schon unterschrieben.
Die Antwort heißt Flaschenzug. Mit diesen können Sie die Möbel durch das Fenster in die Wohnung bringen.

Der Aufbau

Ebenfalls, wie beim Abbau ist es hier ratsam ausreichend Helfer zu haben, um die Möbel behutsam zusammensetzen können. Achten Sie beim Verschieben der Möbel (insbesondere bei PVC o.Ä. Bodenbelägen) darauf, dass Sie die Möbel anheben, da es oft passiert, dass beispielsweise Schrankbeine abbrechen.
Zudem kann es hilfreich sein, im Internet nach der Anleitung des Möbelstückes zu recherchieren. Viele große Möbelhäuser stellen diese online zur Verfügung.

Rufen Sie uns gerne an!

Mit diesen Tipps und Tricks sollte einem erfolgreichen und schadenfreien Umzug nichts im Wege stehen. Sollten Sie dennoch Fragen haben, stehen wir von Transporter-Aachen Ihnen gerne beratend zur Seite.